Wie wird ein Anwalt bezahlt?

Justizia

Man unterscheidet zwischen zwei verschiedenen Anwaltvergütungen:

Abrechnung nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Vergütungsvereinbarung zwischen Mandanten und Anwalt (Pauschale)
Daneben können auch Mischformen angeboten werden.

Prozesskostenhilfe

Wenn Sie nicht über die finanziellen Mittel verfügen einen Prozess vor Gericht zu führen, gibt es in Deutschland die Möglichkeit eine staatliche "Prozesskostenhilfe" zu beantragen. Um "Prozesskostenhilfe" beantragen zu können, müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem PDF-Link PDF Justiz.NRW

Beratungshilfe

Im Rahmen der staatlichen Unterstützung können Sie eine "Beratungshilfe" in Anspruch nehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem PDF-Link PDF Justiz.NRW

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.